Themen-Rubriken

WVB News & Veranstaltungen

WVB News und Veranstaltungen.

Erfahren Sie mehr über Sitzungen, Beschlüsse sowie informative Veranstaltungen und Netzwerktreffen in der Wirtschaftlichen Vereinigung Bentwisch. 

Gemeindearbeit

Die Gemeindearbeit des WVB e.V.

Viele Unternehmen in Bentwisch beteiligen sich neben ihrem Alltagsgeschäft auch am Gemeindeleben. Gern geben wir Ihnen einen Einblick in unsere Gemeindearbeit.

Forum und Gastbeiträge

Gästebeiträge

Unser Verein lebt von dem gemeinsamen Diskurs. Deshalb geben wir unseren Mitgliedern und Interessierten gern die Gelegenheit sich in einem Gastbeitrag oder via Kommentar zu äußern.  


Aktuelles in der WVB

Neumitglied Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co KG stellt sich vor

Erste Maennerhobby GmbH aus Klein Kussewitz

Diesen Monat begrüßen wir ganz herzlich das Neumitglied Erste MÆNNERHOBBY GmbH & Co KG aus Klein Kussewitz.

 

Die MÆNNERHOBBY Brennerei im Ortsteil Klein Kussewitz produziert seit Mai 2016 handwerklich hergestellte Manufakturspirituosen. Hierfür kommen ausschließlich echte Rohstoffe in die Produkte - keine Aromen, Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel. Der hohe Anspruch, den das Unternehmen an sich und seine Produkte stellt, wurde durch vielfältige nationale und internationale Prämierungen auf verschiedenen Spirituosenwettbewerben ausgezeichnet. NATÜRLICH.ECHT.HANDGEMACHT.  - Made in Bentwisch

0 Kommentare

WVB e.V. sponsert Basketball-AG für die Grundschule Bentwisch

WVB e.V. sponsert Basketballprojekt für die Grundschule Bentwisch

Der EBC Rostock e.V., bekannt durch die Bundesliga Mannschaft Rostock Seawolfes, hat ein Nachwuchs- und Jugendprogramm für den Raum Rostock auf die Beine gestellt, welches den Namen "Basketball macht Schule" trägt.

 

Dieses Projekt ist bereits schon erfolgreich an anderen Schulen etabliert und wurde vor dem Start des Schuljahres 2018/2019 von einem WVB-Mitglied für unsere Grundschule in Bentwisch vorgeschlagen. Der Vorstand entschied kurzfristig und einstimmig, daß wir uns für die Schule in Bentwisch engagieren wollen, um dieses tolle sportliche Erlebnis auch den Kindern unserer Gemeinde zu ermöglichen.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare